Diashow starten

Es wird der Adobe Flash Player benö­tigt und im Brow­ser muss Java­script akti­viert sein.

Stutt­gart — Ob’s denn eine son­der­lich glück­li­che Kon­stel­la­tion war, dar­über ist zu strei­ten. Der Auf­takt zur Fußball-​​Europameisterschaft in Por­tu­gal bekam jeden­falls musi­ka­li­sche Kon­kur­renz — und zwar von der größ­ten Party im Ländle.

Zum fünf­ten Mal eröff­ne­ten SWR3 und die Lan­des­re­gie­rung am 11. Juni 2004 die „Arena Of Sound — Das SWR3 und Baden-​​Württemberg Fes­ti­val“ auf dem Stutt­gar­ter Schloss­platz. Und 100.000 Besu­cher ent­schie­den sich wegen Stars wie Koe­nig­werq, Deli­rious, Patrice, Mousse T., Laith Al Deen, The Ras­mus und Ronan Kea­ting für Rocken statt fürs Kickenkucken.