12. Juni 2009

Culinarium

CulinariumEtt­lin­gen — Fei­nes lässt man sich auch in Zei­ten der Krise gerne was kos­ten. Schon immer sehr gut und jetzt neu auf­ge­stellt prä­sen­tiert sich das Ett­lin­ger Culi­na­rium.

Das auf ita­lie­ni­sche, spa­ni­sche und fran­zö­si­sche Deli­ka­tes­sen aus­ge­rich­tete Ange­bot ist um hoch­wer­tige deut­sche und badi­sche Spe­zia­li­tä­ten erwei­tert. Schin­ken, Käse, Ein­ge­mach­tes oder –geleg­tes, Essige, Senf, Süß­wa­ren — Inha­be­rin Daniela Schwende-​​mann kann mit all­dem die­nen; impor­tiert beson­dere Pro­dukte direkt aus den Erzeugerländern.

Der über Laden­re­gale und Fri­sche­theke schwei­fende Blick streift auch feinste Öle und Gewürze, Fla­schen gefüllt mit Wein oder Spi­ri­tuo­sen, ange­rich­te­tes Risotto und Pas­te­ten, Fein­ge­bäck, edle Scho­ko­la­den und manch andere Lecke­rei: Die haus­ge­mach­ten Kuchen Sorte Erdbeer-​​Rhabarber oder Birne-​​Mohn sind wie die Spa­ni­sche Vanille­torte jede Sünde Wert.

Auch Quiches, Maul­ta­schen und Nudeln wer­den neben dem selbst­ge­ba­cke­nen Brot mit Bio-​​Mehl ohne Geschmacks­ver­stär­ker und Kon­ser­vie­rungs­stoffe her­ge­stellt — und machen nicht nur auf dem Ser­vier­tel­ler eine prima Figur: Mit einem um the­men­be­zo­gene Lek­türe, Tisch– oder Küchen-​​Accessoires auf­ge­hübsch­ten kuli­na­ri­schen Prä­sent­korb ist man beim nächs­ten Fami­li­en­ge­burts­tag ebenso gern gese­he­ner Gast wie auf der Firmenfeier.

Zum Mit­neh­men ist auch die Mit­tags­kü­che im ange­glie­der­ten Restau­rant. Pic­cata, Gulasch, Cor­don Bleu, Kräu­ter­crê­pes mit Gemü­sera­gout oder der jeden Frei­tag in der Pfanne brut­zelnde Back­fisch in eige­ner Panade las­sen sich aber auch vor Ort ver­kös­ti­gen; drin­nen oder auf der Ter­rasse. Diese zusätz­lich zur regu­lä­ren Karte ange­bo­te­nen Tageses­sen gibt’s von 12 bis 14.30 Uhr für nicht mal sie­ben Euro.

Und das obwohl soweit es geht sai­so­nale Zuta­ten aus der Region ver­wen­det wer­den. Eine Neu­kom­po­si­tion ist das Fein­kost­früh­stück (Mon­tag bis Frei­tag, 10 bis 13 Uhr, Sams­tag 10 bis 16 Uhr) und wer sich außer­halb der Öff­nungs­zei­ten im Culi­na­rium ver­wöh­nen las­sen will, kann das 40 Per­so­nen fas­sende Restau­rant ebenso buchen wie den Par­ty­ser­vice eines der bes­ten Cate­rer der Region. Weil’s fei­ner schmeckt.

Stei­gen­hohl­straße 1, 76275 Ett­lin­gen, Tele­fon 07243/​76 64 86, Mo 11–19 Uhr, Di-​​Fr 10–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr