Across The Border — „Folkpunk Air-​​Raid“Mehr Level­lers denn Drop­kick Mur­phys: Across The Bor­der wagen mit „Folk­punk Air-​​Raid“ (Twis­ted Chords/​Bro­ken Silence) das Gegen­stück zur Reunion-​​Scheibe „Loy­alty“. Vom Opener „Sol­dier John“ weg bleibt die Akus­tik­gi­tarre im Anschlag.

„Silent And Slow“, „The Anar­chist“ und „After The Rain“ fet­zen trotz­dem rich­tig gut! Zum 20. Band­ju­bi­läum hul­di­gen ATB außer­dem den alten Heroen The Clash, den UK Subs und The Cure („Away“), dazu Live-​​Einspieler („Across The Bor­der 1–3“), die mehr­stim­mige Gesangs­ein­lage „Buck­fast“, Ska-​​Rhythmen („Irish Air­raid Over Ger­many“), ver­ein­zelte Smas­her („Out Of Con­trol“, „Marry Me Or Bury Me“, „Slee­pers Awake“) und das Rio-​​Reiser-​​Cover „Übers Meer“ – so lässt sich’s in die Jahre kommen.