12. Juli 2010

Herrmannshäusle

HermannshäusleStutensee-​​Blankenloch — Zum Zun­ge­schnal­zen! Das darf beim Herr­manns­häusle auch für die Loka­li­tät als sol­che gel­ten. Seit 2005 ist Sven Wes­sels der Gast­ge­ber im zen­tral gele­ge­nen, his­to­ri­schen Blan­ken­lo­cher Fach­werk. Aufs Jahr 1720 wird das offene Gebälk datiert; die Küche prä­sen­tiert sich dage­gen topmodern.


12. Juli 2009

Klenerts

KlenertsKarls­ruhe — Das Niveau ist hier min­des­tens so hoch wie der Turm­berg. Zur Som­mer­zeit wer­den im Klen­erts, dem Anlauf­punkt für Bes­se­r­es­ser am Fuß der Burg­an­lage, aber nicht nur Gau­men­freu­den bereitet.


12. Juni 2009

La Medusa

Karls­ruhe — Wer beim La Medusa nach dem Namen geht, ist schnell fehl­ge­lei­tet. Ser­viert wird in Rüp­purr unweit der Alb näm­lich ita­lie­ni­sche Küche — hier authen­tisch, dort inno­va­tiv, aber immer vom Feins­ten. Orange, rot und lila strah­len die senk­recht bemus­ter­ten Wände der Oste­ria, die mit ihrem schlicht-​​farbenfrohen Sitz­mo­bi­liar unbe­schwert und auf­ge­räumt wirkt. Und räum­li­che Über­schau­bar­keit macht’s heimelig.


12. Juni 2009

Culinarium

CulinariumEtt­lin­gen — Fei­nes lässt man sich auch in Zei­ten der Krise gerne was kos­ten. Schon immer sehr gut und jetzt neu auf­ge­stellt prä­sen­tiert sich das Ett­lin­ger Culi­na­rium.


12. April 2009

Beim Schupi

Beim SchupiKarls­ruhe — Um drei Wün­sche auf ein­mal zu erfül­len, braucht’s noch kein Hexen­werk. Ganz ein­fach ist es trotz­dem nicht, gut badisch zu essen, Volks­thea­ter zu schauen und den anste­hen­den Som­mer über Bier­gar­ten­lau­nen zu frö­nen ohne dabei das Lokal zu wech­seln — es sei denn man kehrt beim Schupi in Grün­win­kel ein.